stv. Vorsitz

Themen, die zum Aufgabenbereich des stellvertretenden Vorsitzenden gehören.

Sommerfest der Tauchgruppe Kiel und dem DUC Kiel

17/08/2013 14:00
17/08/2013 20:00

Hallo zusammen,

am 17.08.2013 findet ein gemeinsames Sommerfest der Tauchvereine Tauchgruppe Kiel und dem DUC Kiel mit den Jugendlichen am Kitzeberger Strand statt. Wer Lust hat, kann natürlich auch Tauchen gehen.

Für das leibliche Wohl wird mit Burgern gesorgt. Wer möchte kann gerne noch etwas an Salat etc. beitragen. Softdrinks sind auch vorhanden; andere Getränke muss jeder selber besorgen. Für die Verpflegung fallen keine Kosten an.

Meldet euch bitte bis zum 01.08.2013 bei Lutz Mitranski an unter:
Lutz Mitranski: Tel. 0431 / 245949 oder per Mail: stv.vorsitz@tauchgruppe-kiel.de

Tag des Sports

02/09/2007 10:00
02/09/2007 18:00

Am Sonntag, den 02. September findet wieder der "Tag des Sports" statt. Zusammen mit dem DUC Kiel bietet die Tauchgruppe Kiel Informationen zum Tauchsport und Schnuppertauchen für die Kinder an.

Frühlinghaftes Familienschwimmen 2007

Perfekt austariert

Ende April, am 29.04. war unser Familienschwimmen angesetzt. Hier kann man Freunden das Tauchen näher bringen, Übungen machen oder einfach mal so sich in die kühlen Fluten stürzen.

Wie schon bei unserem Antauchen spielte auch diesmal das Wetter nicht mit... es war wohl einfach zu sonnig, so daß nicht ganz so viele Teilnehmer da waren wie erwartet. Dennoch waren etwa 20 Unerschrockene dabei, die Tiefen der Schwimmhalle zu erkunden.

Als besonderes Bonbon hatte Michael einen Tarierkurs im Gepäck. Dabei dienten kleine Bälle, an Schnüren befestigt, als Fixpunkte im Wasser, die es zu umschwimmen galt; oder die Tiefe halten und langsam vorwärts oder rückwärts tauchen; oder im Kreis herum. Leichter gesagt als getan, wie sich aber nur zu Anfang zeigte.

Denn schnell bildete sich eine kleine Gruppe, die ein perfekt austariertes Unterwasserballet aufführte.

Zum ersten Familienschwimmen 2006

Vertreter der Jugendgruppe über Wasser II

Sonntag, der 14. Mai war zwar Muttertag, aber das sollte uns nicht davon abhalten, unser Familienschwimmen, liebevoll auch 'Gruppengründeln' genannt, zu veranstalten. Naja, ganz so war es nicht, ursprünglich war ein Termin Ende April angedacht gewesen, aber da wir nicht die Einzigen sind, die die Schwimmhalle der Uni benutzen wollen, blieb uns nur noch der Muttertag.

Trotzdem (oder gerade deswegen?) fanden sich knapp 30 Teilnehmer ein, die einen Teil des eher grauen Sonntagnachmittags in der Halle verbringen wollten. Dabei handelte es sich nicht nur um Taucher, auch an der Wasseroberfläche fanden, hauptsächlich von Kindern aus der Jugendgruppe, Plantschaktivitäten statt. Ferner gab es einige interessierte Zuschauer, die für dieses Mal lieber noch auf dem Trockenen bleiben wollten (da besteht also noch Entwicklungspotential).

Inhalt abgleichen