Berichte

Berichte von Veranstaltungen.

Das Antauchen 2006 in Falckenstein

Seeanemone

Der Himmel war bedeckt und ein kurzer Schauer ließ die Mitglieder der Tauchgruppe Kiel e.V. skeptisch zum Himmel blicken, bevor das diesjährige Antauchen des Vereins so richtig losging. Um die zwanzig Mitglieder sowie deren Angehörige trafen sich am Tauchplatz Falckenstein, um gemeinsam die diesjährige Freiwasser-Tauchsaison des Vereins offiziell zu eröffnen.

Die einzelnen Tauchgruppen waren schnell eingeteilt und nachdem sich alle umgezogen hatten, begann 'der große Lauf' auf das zwischen 8 und 11 °C warme Wasser. Die Sichtverhältnisse in der Kieler Förde vor dem Strand von Falckenstein lag zwischen drei ung vier Metern. Eine Strömung konnte so gut wie gar nicht festgestellt werden. Infolge dieser optimalen Bedingungen konnte ein ruhiger und entspannter Tauchgang absolviert werden, bei dem auch die Unterwasser-Fotografen das eine oder andere Foto machen konnten.

Inhalt abgleichen